Hochzeitsfotograf Hochzeitsfotograf

Hochzeitsfotograf

Jetzt Offerten für Hochzeitsfotografen einholen

Hochzeitsfotograf

Vergleichen Sie 2-3 Offerten

Hochzeitsfotograf

Auf Sie zugeschnittene Offerten

Hochzeitsfotograf

Beste Offerte wählen

Hochzeitsfotograf

Schnell und einfach

Hochzeitsfotografen Offerten einholen

Mit Compero vergleichen Sie unverbindlich Fotografen in Ihrer Umgebung , bekommen direkt bis zu 3 Angebote kostenlos und sparen sich eine lange Suche.

 

Suchen Sie einen idealen Fotografen für Ihre Hochzeitsfeier? Wünschen Sie sich, dass die Erinnerungen an Ihren Hochzeitstag für immer in Bildern eingefangen werden?

Dann sind Sie bei Compero absolut richtig. Füllen Sie das Formular aus und Sie kriegen in kurzer Zeit auf Sie spezifisch zugeschnittene Offerten.


Hochzeitsfotograf:

Hochzeitsfotograf

Hier Angebote für Hochzeitsfotografen erhalten

Hochzeitsfotograf

In drei Schritten zum idealen Preis.

Sie kriegen kostenlos bis zu 3 Offerten von Hochzeitsfotografen, wovon Sie das geeignetste Angebot aussuchen können.

 Hochzeitsfotograf

1. Auftrag beschreiben

Was, Wann, Wie, Wo? Definieren Sie die Eckdaten Ihrer Hochzeit, damit Ihnen Hochzeitsfotografen ein Angebot unterbreiten können.

Hochzeitsfotograf

2. Bestes Angebot wählen

Sie erhalten mehrere Offerten, die Sie individuell nach Ihren Bedürfnissen transparent vergleichen können.

Hochzeitsfotograf

3. Zeit gespart

Mit minimalem Zeitaufwand haben Sie das beste Angebot für Ihre Hochzeit gefunden.

Hochzeitsfotograf - Andere Services für die Umgebung :

Fashion
Hochzeitsfotograf
Babybauch
Hochzeitsfotograf
Newborn
Hochzeitsfotograf
Hochzeit
Hochzeitsfotograf
Erotik
Hochzeitsfotograf
Veranstaltung
Hochzeitsfotograf
Family & Friends
Hochzeitsfotograf
Bewerbungs-/Passfotos
Hochzeitsfotograf
Natur-/Luftfotos
Hochzeitsfotograf
Business Event
Hochzeitsfotograf
Fotos Firma & Mitarbeiter
Hochzeitsfotograf
Werbefotografie
Hochzeitsfotograf

Hochzeitsfotograf: Compero hilft Ihnen den schönsten Moment Ihres Lebens für immer in Fotos festzuhalten.

Hochzeitsfotograf - Eine Trauung ist ein äusserst spezielles Erlebnis im Leben von zwei sich liebenden Menschen. Solch ein Tag ist gefüllt mit vielen kostbaren Momenten, welche es wert sind für die Ewigkeit in Fotos eingefangen zu werden. Dies macht ein Hochzeitsfotograf möglich, der die schönsten Momente Ihres Tages festhält und Ihnen Bilder in hochwertiger Qualität zur Verfügung stellt. Darüber hinaus sind Sie nicht auf Aufnahmen Ihrer Gäste angewiesen, welche das Fest - genau wie Sie - geniessen können.

Hier noch wichtige Informationen, die Sie beachten sollten bevor Sie einen Hochzeitsfotografen anstellen:

Wie viel kostet ein Hochzeitsfotograf?
Das hängt davon ab, wie lange Sie den Fotografen engagieren möchten. Berücksichtigen Sie, dass nicht nur das Shooting in die aufgewendete Zeit miteinberechnet wird, sondern auch Hin-/Rückreise, Aufbau der Ausrüstung sowie die Nachbearbeitung der Fotos. Für gewöhnlich können Sie zwischen verschiedenen Hochzeitsfotografie-Paketen wählen. Da wäre das Brautpaar-Shooting, eine vollständige Hochzeitsreportage oder Sie können den Hochzeitsfotografen für einzelne Ereignisse buchen (beispielsweise für die Eheschliessung und/oder dem Empfang).

Wie findet man einen passenden Hochzeitsfotografen?
Einen Einblick in das Portfolio eines in Frage kommenden Hochzeitsfotografen kann Ihnen bei der Entscheidung helfen. Wenn Ihnen die Stilrichtung der Bilder gefällt, macht es Sinn in einem persönlichen Gespräch mit dem Fotografen Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen darzulegen. In dem Gespräch können Sie auch sonstige Details zum Einsatz am Tag der Hochzeit beschreiben und sich erste Offerten unterbreiten lassen. Stimmen die Rahmenbedingungen sowie die Chemie zwischen dem Brautpaar in spe und dem Fotografen sind wunderschöne, authentische Fotos vorprogrammiert.

Was gehört zum Service eines Hochzeitsfotografen?
Dies ist davon abhängig, was Sie selbst für Bedürfnisse und Vorstellungen haben. Sie haben die Option den Fotografen nur für wenige Stunden zu buchen. In diesem Fall werden nur einzelne Augenblicke der Feierlichkeit eingefangen, wie beispielsweise der Apéro oder die Trauzeremonie. Ein Hochzeitsfotograf kann auch für ganze Tage gebucht werden, was grundsätzlich als Hochzeitsreportage betitelt wird. Eine andere Option bietet das Brautpaar-Shooting. Wichtig hierbei ist, dass Sie für das Fotoshooting genug Zeit einkalkulieren und vorab genau vereinbaren wann das Shooting stattfinden soll.



Häufige Fragen:

Darf in Kirchen fotografiert werden?
Normalerweise ist es erlaubt. Gehen Sie trotzdem auf Nummer sicher und fragen Sie die Verantwortlichen an, ob das Fotografieren wirklich zulässig ist.

Soll man die Verpflegung für den Fotografen mitberücksichtigen?
Sie sind nicht dafür verpflichtet. Den Fotografen wie einen Gast zu behandeln ist allerdings verbreitet. Mit einer höflichen Geste dieser Art, gelingen dem Hochzeitsfotografen womöglich noch bessere Fotos.

Weshalb sind Hochzeitsfotografen so teuer?
Der Fotograf investiert sehr viel mehr Zeit in die Hochzeitsfotos als viele annehmen. Ein Grossteil der Zeit kommt der Bildbearbeitung zugute. Zusätzlich fallen je nach Location Reisespesen an und je nach Erwartungen des Hochzeitspaares weitere finanzielle Aufwände (bspw. Verwendung Fotoautomat, erstellen eines Fotoalbums, etc.).

Wie viele Bilder erhalten wir?
Diese Entscheidung liegt allein bei Ihnen. Dabei gilt: je mehr Bilder Sie sich wünschen, desto mehr müssen Sie bezahlen.

Noch offene Fragen?

Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen.

FAQ (Häufige Fragen)

Als Firma Anfragen beziehen?

Tragen Sie Ihr Unternehmen kostenlos ein und werden Sie Partner.

Auftragnehmer umsonst eintragen