bis zu 75% sparen

Grundreinigung

Wo benötigen Sie eine Reinigung?

Weiter In 1 Minute am Ziel!
100% Kostenlos
  • Gratis und unverbindlich
  • Zeit und Geld sparen
  • Einfach und bequem

Die beste Grundreinigung finden

Blitzschnell bis zu 3 Angebote für Ihre Grundreinigung

  1. Formular ausfüllen

    Durch einmaliges Erfassen der Eckdaten Ihres Projekts, erreichen Sie anonym und zeitsparend hunderte Anbieter.

  2. Angebote vergleichen

    Sie erhalten umgehend bis max. 3 Angebote von passenden Anbietern in der Nähe.

  3. Zeit und Geld sparen

    Mit minimalem Aufwand das beste Angebot schnell gefunden, sodass Zeit für Wichtigeres bleibt.

Wir helfen Ihnen die optimale Grundreinigung zu finden

Grundreinigung ist Vertrauenssache. Profitieren Sie von den Erfahrungen unserer Community

  • Nur verlässliche Reinigungsunternehmen
  • Diskretes Reinigungspersonal
  • 37'000 Bewertungen

Grundreinigung: Leistungen

  • Reinigung der Küche

    Alle Lebensmittel und Küchenutensilien werden aus den Regalen sowie Kühlschrank/Gefrierfach geräumt, um anschliessend alles gründlich zu reinigen.

  • Reinigung der Toilette und des Bades

    Hier werden Kalk und Seifenrückstände von Duschköpfen, Wasserhähnen, Badezimmerfliesen etc. entfernt.

  • Reinigung des Schlafzimmers

    Alles wird gründlich abgestaubt und die Matratze spezielle gereinigt.

  • Reinigung des Wohnzimmers

    Polster werden gründlich mittels Sprühextraktion gereinigt, um tiefliegenden Schmutz, Flecken und Gerüche zu entfernen.

Empfehlungen und Tipps für eine erfolgreiche Grundreinigung

Je nach Intensität der Grundreinigung kann diese mehrere Tage in Anspruch nehmen. Da bei der Grundreinigung üblicherweise Möbel verrückt werden, lohnt es sich den Zeitpunkt für die Grundreinigung bewusst zu wählen. Geeignet ist etwa, die Ferienzeit, da Sie hier die Möglichkeit haben den Reinigungsarbeiten zu entfliehen.

Geeignete Putzmittel und -untensilien helfen für eine erfolgreiche Grundreinigung. Beachten Sie jedoch, dass nicht je mehr Putzmittel verwendet wird, desto sauberer es wird. Im Prinzip werden nicht viele verschiedene Putzmittel benötigt. Ein neutraler Allzweckreiniger eignet sich für Fussböden, Fenster und die meisten Oberflächen. Mit Scheuerpulver oder einem Kratzschwamm kommen Sie gegen hartnäckigen Schmutz und Verkrustungen an. Gegen Kalkablagerungen und Urinstein hilft ein Essigreiniger

Räumen Sie vor der Grundreinigung gründlich auf. Je weniger Sachen rumstehen und -liegen, desto besser kann gereinigt werden. Der Grundsatz beim Reinigen lautet: von oben nach unten. Zuerst sollen Decken, Lampen, Regale, Schränke sowie Tische und Arbeitsplatten gereinigt werden. So kann Staub und Dreck, der dabei runterfällt, am Ende bei der Bodenreinigung entfernt werden.