Checkliste für Hochzeitsfotografie

Der Hochzeitstag steht vor der Tür und Sie verspüren schon ein Kribbeln wegen dem wichtigsten Tag Ihres Lebens. Nicht nur die Hochzeitsfrisur muss sitzen, sondern auch ein guter Fotograf muss her. Damit kein Zeitdruck entsteht und der Preis im Rahmen bleibt, ist es wichtig, Ihre Hochzeit sehr genau mit dem Fotografen zu planen.

Grundsätzlich sollten Sie Ihre Hochzeitswünsche genau kommunizieren. Somit wird ein reibungsloser Ablauf gewährleistet. Wir zeigen Ihnen, was die wichtigsten Merkmale sind, wenn Sie Ihre Hochzeit mit einem Fotografen planen:

Fotografie-Objekt?

    • Hochzeitsreportage
    • Vorgeschichte (Heiratsantrag, Kauf der Hochzeitskleider, etc.)
    • Vorbereitung der Braut / des Bräutigams
    • Standesamt
    • Kirche
    • Gruppenfotos (ca. 8 Gruppenfotos in 30min.)
    • Einzelporträts
    • Paarshooting (ca. 1h, Termin auch nach der Hochzeit möglich)
    • Empfang / Apéro
    • Dinner

 

  • Party

 

Fotografie-Stil?

    • Klassisch / Romantisch
    • Lustig / Frech
    • Modern / Künstlerisch

 

  • Spontane Bilder / Fotos mit speziellen Posen

 

Abklärungen mit Fotograf/in?

    • Lichtverhältnisse vor Ort
    • Ablauf der Hochzeiten mit Uhrzeit
    • Liste der Locations
    • Ansprechperson während des Fests und der Zeremonie (sollten nicht Sie selbst sein)
    • Anzahl des Gäste
    • Liste mit wichtigen Personen
    • Wann und wo genau finden Reden, Hochzeitsspiele, etc. statt

 

  • Art der Hochzeit (Frack, Smoking, Anzug, Tracht, Casual)

 

Wichtigste Situationen fürs Album?

    • Ankunft beim Standesamt
    • Befragung durch den Beamten und
    • Unterschreiben der Urkunde
    • Einzug in die Kirche
    • Ja-Wort, Ringtausch, Kuss
    • Fotos der Brautpaar-Eltern und anderer naher Verwandter während der Zeremonie
    • Verlassen der Kirche
    • Reiswerfen, Spaliere, Gratulationen (z. B. Hochzeitsgeschenke, Hochzeitskarten) nach der Trauung
    • Werfen des Brautstrausses und andere Bräuche
    • Foto von allen Gästen
    • Wichtige Reden
    • Hochzeitsspiele und Aufführungen
    • Tanzeröffnung

 

  • Anschneiden der Hochzeitstorte